Dietlinde Eder-Lehfeldt Rechtsanwältin 67059 Ludwigshafen am Rhein
Dietlinde Eder-LehfeldtRechtsanwältin67059 Ludwigshafen am Rhein

Hier finden Sie mich

Dietlinde Eder-Lehfeldt

Rechtsanwältin

Waltraudenstr. 14
67059 Ludwigshafen am Rhein

 

Homepage:

www.rechtsanwaltskanzlei-dietlinde-eder-lehfeldt.eu

 

 

Kommentare und Gedanken zu Rechtsproblemen findenSie auf google+

Ich bin in Rente, aber erreichbar unter

 

+49 621 59264207

Fax +4962159264213

 

Postfach 217240

67072 Ludwigshafen

 

 

Melung einer fake-news: Am 24.05.2018 habe ich festgestellt, dass unter meiner Anschrift mit meinem Namen und meinen Telefonnummern eine "Firma  Dietlinde Eder-Lehfeldt, Modehandel"eingetragen ist. Diese Firma existiert nicht, das ist Cybermobbing, da so die ehemalige Krankenkasse versuchen könnte, ihre überhöhten Beitragsbescheide zu rechtfertigen. Ich bin Freiberuflerin, keine Firmeninhaberin.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anwaltshaftungsrecht

Anwälte haben einen sehr verantwortungsvollen Beruf, denn ihre Fehler können dem Vermögen der Mandanten einen  großen Schaden zufügen. Deshalb müssen sie auch eine Vermögensschadenshaftpflichtversicherung unterhalten. Sie sind verpflichtet, den jeweils günstigsten (auch kostengünstigsten) Weg für ihre Mandanten zu nehmen und müssen Fehler, die sie selbst feststellen, offenbaren.

 

Liegen Fehler vor, die einen vermeidbaren Vermögensschaden bewirkt haben, können Sie über die Haftpflichtversicherung einen Ersatz erhalten.

Wenn Sie mit der Arbeit Ihres Anwalts unzufrieden sind oder dieser überraschend sein Mandat niedergelegt hat, sehe ich  mir gerne Ihre Unterlagen an. Meist lässt sich dann ein Prozess nicht vermeiden, da Versicherungen oft erst auf ein Urteil zahlen wollen.

 

 

Häufig sind auch Kostenfestsetzungsanträge (das sind Anträge des gegnerischen Rechtsanwaltes und in Streitfällen auch des eigenen Rechtsanwaltes gegen seinen Mandanten an das Gericht, das Honorar gegen den Zahlungspflichtigen fetzusetzen) nicht korrekt ausgerechnet - eine Überprüfung kann sich daher bei höheren Streitwerten durchaus lohnen.

So ein Kostenfestsetzungsantrag ist ein "Titel" und kann relativ einfach vollstreckt werden. Deswegen sollte man sich lieber im Vorfeld gegen einen zu hohen Festsetzungsantrag wehren.

 

Sind Sie unzufrieden mit der Arbeit Ihres Anwalts, hat dieser plötzlich und überraschend sein Mandat niedergelegt und Ihnen damit Zusatzkosten verursacht oder finden Sie die Honorarrechnung zu hoch, so sprechen Sie mich an. Ich prüfe den Fall und fordere für Sie gegebenfalls Schadensersatz oder Rückzahlung eines überhöhten Honorars.



Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Rechtsanwaltskanzlei Dietlinde Eder-Lehfeldt